Häufig gestellte Fragen

Was ist hello handmade?

 

hello handmade ist ein Online-Branchenbuch für das Besondere. Es soll Kleinunternehmern und Selbstständigen, die aus dem kreativen Bereich, Design, dem Handwerk oder ähnlichen Branchen kommen und selbst produzierte Produkte und/oder Dienstleistungen und/oder professionelle Workshops anbieten eine Plattform sein und die kreative Selbstständigkeit in Deutschland, aber auch weltweit unterstützen. Der Zweck der Branchenbuches ist es, eine höhere Sichtbarkeit für diese Branchen und die kreative Angebote kleiner Unternehmen, unabhängigen Labeln und Solounternehmern zu erhöhen, die Auffindbarkeit im Internet zu verbessern, eine Möglichkeit zur professionellen Darstellung des individuellen Portfolios zu bieten und weitere Services, die die Arbeit der gelisteten Anbieter erleichtern soll.

 

hello handmade ist keine Shop-Plattform oder Marktplatz, sondern ein Online-Branchenbuch, das die tollsten Anbieter der kreativen Szene, des modernen Handwerks und ihre originelle Angebote kuratiert und online an einem Ort such- und auffindbar macht. Wir feiern Leute, die was machen.

 

Entstanden ist hello handmade 2010 als Event: ein unabhängiger Design- und Handmade-Markt, einer der ersten dieser Art. Seit bald 10 Jahren veranstalten wir den hello handmade Markt in Hamburg und laden ca. 100 kreative Aussteller in die schöne Kulturfabrik auf Kampnagel ein, um ihre professionell handgefertigten Produkte anzubieten. Der Markt ist über die Jahre von 60 Ausstellern im Zentralfoyer, auf 100 Aussteller und insgesamt drei Hallen der Kulturfabrik gewachsen und die Veranstaltung ist heute aus der deutschen Kreativszene nicht mehr wegzudenken. Der hello handmade Markt zieht an einem Markttag ca. 5000 Besucher an und garantiert ein ganz besonderes Einkaufserlebnis in toller Atmosphäre und schönen Dingen – direkt vom Designer und kleinen Manufakturen.

 

Wir lieben Qualität, Handgemachtes und die Menschen dahinter, die mit Kopf, Herz und Hand an ihre Arbeit gehen.


 

Für wen ist hello handmade gemacht?

 

1. Einerseits für alle, die das Besondere suchen und gerne lokal oder direkt vom Label shoppen möchten und mit ihrem Kauf die kreative Wirtschaft unterstützen möchten.

 

2. Andererseits ist hello handmade für alle, die mit Kopf, Herz und Hand an die Arbeit gehen. Das Verzeichnis ist kuratiert und die Anbieter werden über einen unkomplizierten Bewerbungsprozess ausgewählt. Unser Fokus liegt auf kleinen und mittleren Unternehmen, Solounternehmern und unabhängigen Labeln.

 

3. Mit unserem professionellen Presse- und PR-Service möchten wir natürlich auch Presse und Influencer ansprechen.


 

Wer kann ein Online-Profil auf www.hello-handmade.com erstellen?

 

1. Kreative aus den Kategorien llustration, Design, Mode, Kosmetik, Textil, Leder, Keramik, Interieur, Möbel, Garten, Schmuck, Accessoires, etc.

2. Manufakturen aus dem Food-Bereich, für Druckerzeugnisse, Holzverarbeitung, Möbel etc.

3. ExpertInnen, die ihr Wissen in Workshops weitergeben und eine Verbindung zu Kreativ-Branchen und/oder Handarbeit haben.

 

Wir freuen uns über deine Bewerbung für ein kostenloses Profil!


 

Welche Angebote werden nicht gelistet?

 

1. Freie Berater, Coaches etc., die nicht im Zusammenhang mit oben genannten Themen, bzw. der kreativen Handarbeit, Ernährung oder verwandten Themen stehen können wir auf der Plattform nicht listen.

2. Zudem achten wir penibel auf einen hohen Qualitätsstandard der Angebote und professionelle Handarbeit. Wenn die Angebote eine professionelle Qualität nicht erreichen, können wir sie nicht in unser Verzeichnis aufnehmen.

3. hello handmade ist keine Plattform für reine Re-Seller.

 

Dir gefällt diese Seite?

Dann teile sie auf deinen Social Media Profilen schicke sie dir/einem Freund per Email oder drucke sie aus :)